Digitale Geschlechterverhältnisse
Ein Abend zu Gender in Internet und Computerspielen

Innerhalb von Plastikstuhl.de ist dieser Eintrag mal wieder etwas abseits der üblichen Themen platziert. Who cares?!

Am nächsten Donnerstag (26. April) wird ab 20:30 Uhr in der Clémentine Clayonnage (Hamburg, St. Pauli) ein Abend zu Geschlechterverhältnissen im Web 2.0 und Computerspielen stattfinden. Neben einem Vortrag zu Gender-Switching in World-of-Warcraft werde auch ich eine kleine Präsentation halten. Thematisiert werden hier geschlechtliche Positionierungsmöglichkeiten (wenn man so will: Rollen) in Online-Communities. Hierbei wird insbesondere das studiVZ in einem diskursanalytischen Versuch auseinander genommen. Außerdem soll ein Blick auf Widerstände und Alternativen zu zweigeschlechtlichen Zwangspositionierungen in Web 2.0-Plattformen geworfen werden.

Die Adresse der Clayonnage ist: Clemens-Schulz-Straße 70 / 20359 Hamburg
Das ganze kostet nix.

studivz_gender.jpg
Die Abbildung zeigt eine „Fehlermeldung“ bei nicht angegebener Geschlechtszuordnung bei der studiVZ-Anmeldung

Edit: Die Präsentation zu WoW fällt leider aus. Also nur Geschlechtliche Positionierungen im studiVZ.

4 Gedanken zu “Digitale Geschlechterverhältnisse
Ein Abend zu Gender in Internet und Computerspielen

  1. Pingback: Vortrag: Geschlechterverhältnisse im Internet « Clémentine Clayonnage

  2. Pingback: Genderblog » Digitale Geschlechterverhältnisse

  3. Pingback: i heart digital life » Veranstaltung zweigeschlechtliche Zwangspositionierung im Web zwopunktnull

  4. Pingback: MyScheiß at www.plastikstuhl.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *