Gilmore Girls moving forward to take a seat on one of those white plastic chairs

Die Arbeit staut sich, auf dem Schreibtisch liegen Berge von Papier, das sortiert werden will, die To Do List wird länger und länger. Was liegt also näher, als sich möglichst viele Folgen einer kurzweiligen TV-Serie anzugucken.
Bisher eine ganze Menge, zumal keine Serie wirklich ansprechend zu sein schien… Doch da sind die Gilmore Girls aufgetaucht. Zum Teil spielt die Serie leider mit abgekauten Klischees… aber es gibt wohl keine Serie im Falschen… Naja.
Immerhin laufen die Serienheldinnen Lorelai und Rory ab und zu mal an einem Plastikstuhl vorbei, wie z.B. hier in der 15. Episode der 4. Staffel.

3 Gedanken zu “Gilmore Girls moving forward to take a seat on one of those white plastic chairs

  1. @Katzenmutter in Spee (Spree? Schwamm drüber!)

    Sowas passiert – auch den Besten…

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *